Leistungen

gibGREINER hat sich im Laufe der Unternehmensentwicklung auf die Erarbeitung und Bereitstellung von Controlling-Lösungen für das Projektmanagement komplexer Investitionsvorhaben spezialisiert. Dazu betrachten wir den Aufbau strategischer und operativer Controlling-Lösungen zur Unterstützung Ihrer Entscheidungsprozesse als unsere Aufgabe.


Umfassende Beratung, der projektorientierte Einsatz von Führungssystemen für die Projektsteuerung und das Projektcontrolling sind unsere Kernkompetenzen. Strategische Fragen bei Standortentscheidungen, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und die Bewertung von Planungsalternativen stellen Schwerpunkte unserer Arbeit dar.


Durch umfangreiche Erfahrungen bei der Entwicklung von Lösungen in Verbindung mit den dahinterstehenden Prozessen des Multi-Projektmanagements haben wir uns von einem Consultingunternehmen hin zu einem Lösungs- und Produktanbieter entwickelt.

Wir bieten mit unserer fachübergreifenden Erfahrung und der Plattform GRANID ganzheitliche Lösungen für das Multiprojekt-Controlling.



Lesen Sie mehr...

Mit der von uns – auf der Basis allgemein anerkannter Methoden und Verfahren – entwickelten Systematik unterstützen wir Sie in allen Controllingprozessen. Wir beraten Sie bereits in der Konzeptphase eines Projektes im Sinne von Kosten-/ Nutzen-Analysen über die Planung und anschließende Realisierung bis in die Betriebsphase.


Unsere Beratungskompetenz beruht dabei auf dem fachübergreifenden Wissen unserer Mitarbeiter, verbunden mit jahrelanger Projekterfahrung. Dabei gehen auch wir zunächst nach dem klassischen Schema Analyse – Bewertung – Konzept – Umsetzung vor.

Geschäftsprozesse

Entsprechend den Vorgaben aus der Projektstruktur erstellen die Projektbeteiligen eine Vielzahl von Unterlagen wie z.B. Kostenpläne, Ausschreibungen, Terminpläne. Die Erstellung dieser Unterlagen erfolgt im Rahmen von definierten Geschäftsprozessen mit Bezug zur Projektorganisation.
Die Daten aus den einzelnen Teilergebnissen werden sukzessive über Schnittstellen oder manuelle Erfassung auf der Projektplattform GRANID abgelegt und bilden die Voraussetzung für Ermittlung der Kennzahlen des Projektcontrollings.

Wir beraten unsere Kunden bei der Erstellung und Dokumentation der erforderlichen Geschäftsprozesse. Dabei setzten wir auf standardisierte Beschreibungsformate wie BPMN.

Strukturierung

Grundlage für die Organisation der Projektdaten bilden unterschiedliche Strukturen. Neben der zentralen Projektstruktur (siehe auch Organisation) sind das die geometrische Strukturierung der Bauwerke als auch die funktionale Strukturierung der Flächen eines Bauwerks.

Aufbauend auf Best Practices und abgestimmt auf die Möglichkeiten unser Projektplattform GRANID beraten wir unsere Kunden beim Aufbau dieser Strukturen.

Organisation

Grundlage für die Projektabwicklung ist eine Projektaufbau- und Projektablauforganisation.

Die Projektaufbauorganisation wird i.d.R. vom Auftraggeber vorgegeben und legt die einzelnen Aufgabenbereiche und Verantwortlichkeiten fest.
Die Projektablauforganisation entspricht der Projektstruktur. Diese strukturiert den Projektablauf in Phasen und ergebnisorientierte Arbeitspakte. Auf Basis von Best Practices beraten wir unsere Kunden bei der Erstellung von Projektstrukturen.

Building Information Modeling

Die Planung und Realisierung von Projekten erfolgt heutzutage zunehmend auf Basis der BIM-Methodik.

Zu den bekannten Leistungen aus der HOAI bzw. AHO sind weitere oder geänderte Leistungen im Zusammenhang mit BIM zu erbringen. So ist z.B. zu Beginn eines Projektes ein BIM-Lastenheft zu erstellen. Dort werden auch die BIM-Ziele für das Projekt festgelegt. Eine weitere Detaillierung erfolgt anschließend in dem BIM-Pflichtenheft, in dem u.a. die spezifischen BIM-Aufgaben, die zu liefernden Ergebnisse sowie das Qualitätsmanagement beschrieben werden. Ein BIM-Projektablaufplan ergänzt die bekannte Projektstruktur um BIM-spezifische Aspekte.
Ziel ist es, ein gemeinsames BIM-Verständnis für alle Projektbeteiligten zu schaffen. Wir beraten unsere Kunden als BIM-Manager bei der Organisation und Realisierung BIM-basierter Projekte.

Einführung

Die Einführung der Projektplattform GRANID erfordert eine Einführungsstrategie. Ausgehend von den damit verbundenen Zielen und Best Practices erarbeiten wir zusammen mit unseren Kunden einen Vorgehensplan für die Einführung.

Der Einführungsplan umfasst z.B. organisatorische Aspekte wie Rollen und Geschäftsprozesse, aber auch Themen der Systemkonfiguration bzw. des Customizing, der Schnittstellen zu Unternehmenssystemen, der Datenmigration und der Schulung der Mitarbeiter.

Betreuung

Nach Einführung des Systems GRANID betreuen wir unsere Kunden in allen Aspekten mit dem Ziel, einen reibungslosen Betrieb der Projektplattform GRANID zu gewährleisten.

Datenmigration

Mit unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir Sie beim Sammeln, Aufnehmen und Plausibilisieren der Daten. Sind die erforderlichen Daten bereits zum größten Teil in einer Anwendung vorhanden, planen und realisieren wir gemeinsam mit Ihnen die erfolgreiche Umsetzung der Migration.

Durch den Einsatz von geeigneten Werkzeugen und Algorithmen sind wir in der Lage, Ihre Daten optimal für eine Übernahme in GRANID aufzubereiten. Die Erfahrungen unserer Mitarbeiter und die genaue Kenntnis von GRANID ermöglichen eine effiziente und im Normalfall reibungslose Datenübertragung.