Ausbau Flughafen Cengkareng (Jarkarta, Indonesien)

Auftraggeber

Ministerium für Technologie - Indonesien

Projektdaten

Projektvolumen: ca. 250 Mio. US $
Bearbeitungszeitraum: 1983-1985

Auftrag

Neubau eines Wartungszentrums

  • Angebotsbewertung und Ablaufsteuerung
  • Erstellung von Vertragsunterlagen

Projekt

Vom indonesischen Ministerium für Technologie wurde gibGREINER beauftragt, die Analyse und Bewertung eines internationalen Wettbewerbs für die schlüsselfertige Errichtung eines Wartungszentrums für den internationalen Flughafen Cengkareng durchzuführen. Aus einer Vorqualifizierung gingen drei Konsortien aus Amerika, Japan und den Niederlanden hervor: Kaiser Engineers - PANAM - UTC, Nichiman-Japan Airways (Jal) - Kawasaki H.F. und DIHACOM Niederlande.

Umsetzung

Die Aufgabe von gibGREINER bestand darin, die Technologie der Angebote auf ihre Wirtschaftlichkeit, Durchführbarkeit sowie hinsichtlich des technologischen Standards zu bewerten und für das qualifizierteste Angebot die Vertragsunterlagen zu erarbeiten. Weiterhin wurden alle organisatorischen und verfahrensmäßigen Voraussetzungen geschaffen, um das Projekt mit Hilfe einheimischer Ingenieure abzuwickeln.

Der Auftrag wurde u.a. während einer einjährigen Projektlaufzeit vor Ort in Jakarta abgewickelt.