Neubau Stadtwerkszentrale, München

Auftraggeber

Stadtwerke München

Projektdaten

Projektvolumen: ca. 205 Mio. €
Bearbeitungszeitraum: 1995-1997

Auftrag

  • Bedarfsplanung
  • Termin- und Kostensteuerung
  • Auftrags- und Rechnungswesen

Projekt

Auf einem ca. 140.000 m2 großen Grundstück werden ein Bürozentrum, ein Betriebszentrum sowie Sonderbereiche wie z.B. eine U-Bahn-Betriebszentrale, Oberflächen, Leitzentrale und Rechenzentrum etc. neu errichtet. Damit können ca. 30 Einzelstandorte in München geschlossen und an einem Standort betriebswirtschaftlich sinnvoll zusammengefasst werden.

Umsetzung

Neben den originären Aufgaben der Projektsteuerung wie Aufbau einer Projektorganisation und -struktur, Festlegung der Abläufe und Geschäftsprozesse etc. hat gibGREINER die Projektsteuerung bis Erreichen der Projektgenehmigung durch den Münchner Stadtrat und Beauftragung eines Generalunternehmers übernommen.